Schwer verletzt: Motorradfahrer kommt von der Fahrbahn ab

HALLGARTEN. Am Samstagnachmittag befuhr eine Gruppe Motorradfahrer gegen 16 Uhr die Landesstraße 378 von Hallgarten nach Oberhausen. In einer Linkskurve verlor einer der Kradfahrer die Kontrolle über seine Maschine und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer rutschte einige Meter an der Leitplanke entlang bevor er über die Schutzplanke in den Graben fiel. Bei dem Sturz zog sich der 28-Jährige aus der Verbandsgemeinde Rhein-Nahe schwere Verletzungen zu.

Nach umfangreicher Erstversorgung vor Ort wurde er mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

red / 29.05.17

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von:

Layout 1

Helfen und Gewinnen – Nahe-News Spendenaktion! – KLICK MICH!

Spendenaktion VerlängerungSie möchten keine wichtigen Meldungen mehr verpassen? Dann melden Sie sich doch einfach für unseren Mail-Newsletter an. Das Formular finden Sie auf der Startseite rechts unten!

Gerne können Sie sich auch für unseren SMS-Newsletter anmelden. Schreiben Sie einfach eine SMS an 0170-6944691 mit dem Stichwort Newsletter. Hierfür fällt nur eine SMS-Gebühr Ihres Tarifanbieters an.

Oder folgen Sie Nahe-News auf Facebook, Twitter, & Instagram!