Störung bei Pfalzwerke – 13 Gemeinden in der Nacht ohne Strom

REGION. In der Nacht zum Montag war durch eine Störung in einigen Gemeinden im Verbreitungsgebiet des Stromversorgers Pfalzwerke kein Strom vorhanden. Wie das Unternehmen heute mitteilte, kam es um 23.39 Uhr zu einer Störung im 20-Kilovolt-Netz der Pfalzwerke. Betroffen waren Teile von

Callbach, Duchroth, Oberhausen an der Nahe, Feilbingert, Lettweiler, Meisenheim, Niedermoschel, Obermoschel, Odernheim am Glan, Rehborn, Reiffelbach Schmittweiler bei Callbach und Unkenbach. Die Versorgungsunterbrechung lag bei 42 Minuten. Ein einzelner Umspannpunkt in Rehborn blieb drei Stunden und neun Minuten unversorgt.

„Das Netzteam der Pfalzwerke in Rockenhausen sowie die Mitarbeiter der Netzleitstelle leiteten sofort alle erforderlichen Maßnahmen ein und konnten die Stromversorgung schnellstmöglich wieder herstellen“, teilte die Pressestelle der Pfalzwerke mit.

 

pdw-red / 11.06.17

Diese Meldung wurde Ihnen präsentiert von

Layout 1

Helfen und Gewinnen – Nahe-News Spendenaktion! – KLICK MICH!

Spendenaktion VerlängerungSie möchten keine wichtigen Meldungen mehr verpassen? Dann melden Sie sich doch einfach für unseren Mail-Newsletter an. Das Formular finden Sie auf der Startseite rechts unten!

Gerne können Sie sich auch für unseren SMS-Newsletter anmelden. Schreiben Sie einfach eine SMS an 0170-6944691 mit dem Stichwort Newsletter. Hierfür fällt nur eine SMS-Gebühr Ihres Tarifanbieters an.

Oder folgen Sie Nahe-News auf Facebook, Twitter, & Instagram!