IM GUTSHOF – ZU GAST BEI FALLERS

Gutshof 70-1 HP kw10-13-17_Layout 1

Eröffnung

 

Gutshof_pdw_02072013_01

Raus aufs Land! Seit 2013 erstrahlt unsere ehemalige Straußwirtschaft in neuem Glanz.

Bei uns gibt es die kurze Verschnaufpause vom Alltag. Im Sommer kehren Sie nach einer Auto-, Rad- oder Wandertour bei uns ein, im Herbst wärmen Sie sich nach einem ausgedehnten Wald- oder Weinbergsspaziergang in unserem Gutshof wieder auf.

Zwar sind wir nach dem Umbau etwas „moderner“ geworden, dennoch wurde behutsam integriert, was unsere Vorfahren 1905 aufbauten. Unsere Sandsteinmauern sind uns heilig, sie sind ein wahrer Blickfang. Alte Familienerbstücke, von Schränken über Spiegel bis hin zu Bilderrahmen schmücken nun den sachlich gehaltenen Bau und machen so auf sich aufmerksam. Und so schlagen wir die Brücke von 1905 zu 2013 und verbinden die Geschichte unserer Familien mit der nun neuen Ära. Ach ja: Wir selbst sind auch die „Alten“ geblieben.

Geöffnet haben wir von Anfang März bis Ende November. Ihre Veranstaltungen richten wir ganzjährig aus.